Ferienpass-FAQ

Mein Kind kann an einem Angebot nicht teilnehmen. Was muss ich tun?

Wenn Ihr Kind an einer Veranstaltung nicht teilnehmen kann, bitten wir Sie uns frühestmöglich Bescheid zu sagen, damit andere Kinder die Chance auf eine Teilnahme haben. Der Teilnehmerbeitrag der Veranstaltung wird Ihnen nach den Sommerferien gesammelt erstattet, wenn ein Kind von der Warteliste nachrücken kann.

Steigen die Chancen auf einen Teilnehmerplatz bei einer frühen Anmeldung?

Nein, alle Anmeldungen bis zum 04.06.2018 werden gleichwertig behandelt. Am 05.06.2018 findet die Auslosung der Plätze statt, wenn für Veranstaltungen mehr Anmeldungen vorliegen, als Plätze zur Verfügung stehen. Natürlich benachrichtigen wir alle Teilnehmer, ob sie für eine Teilnahme ausgelost wurden.
Erst Anmeldungen, die nach dem 04.06.2018 eingehen, werden nachrangig behandelt.

Mein Kind ist zu alt/jung für ein Angebot. Kann es trotzdem teilnehmen?

Bei unseren Angeboten erlauben wir die Anmeldung von Kindern, die zum ersten Veranstaltungstag maximal ein halbes Jahr jünger bzw. älter als die in der Ausschreibung gesetzten Grenzen sind. Eine darüber hinaus gehende Altersdifferenz ist (auch für Geschwisterkinder) nicht möglich. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie sich unsicher sind, ob ein Angebot für Ihr Kind geeignet ist.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Nach der Auslosung der Teilnehmerplätze erhalten Sie von uns per E-Mail eine Benachrichtigung über Ihre Veranstaltungen. Dieser Benachrichtigung liegt eine Zahlungsaufforderung mit den Überweisungsdaten bei. Alternativ können Sie auch bar im Ferienpassbüro zu den Öffnungszeiten bezahlen. Selbstverständlich zahlen Sie nur die Veranstaltungen, bei denen für Sie ein Teilnehmerplatz ausgelost wurde.

Hilfe, ich bleibe bei der Ferienpass-Anmeldung nicht eingeloggt!

Für die Ferienpass-Anmeldung ist es unerlässlich, dass Ihr Browser Cookies akzeptiert.
Weitere Informationen zu Cookies und eine Anleitung zum Aktivieren von Cookies finden Sie beispielsweise hier.

Muss ich mich nach der Ferienpass-Anmeldung ausloggen?

Nicht unbedingt. Der für die Ferienpass-Anmeldung gesetzte Cookie wird gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Somit werden Sie automatisch ausgeloggt. Wenn Sie die Ferienpass-Anmeldung auf einem öffentlichen Computer (beispielsweise im Jugend-Kultur-Haus) durchführen, empfehlen wir den Logout hingegen aus Sicherheitsgründen.

Wie werden meine persönlichen Daten geschützt?

Die Sicherheit der personenbezogenen Daten hat für uns oberste Priorität. Ihre Daten werden nach Industriestandards verschlüsselt ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert. Selbstverständlich werden Ihre Daten nur im Zusammenhang mit dem Ferienpass verwendet und nach den Sommerferien automatisch gelöscht.

Betreuungszeit

Die Aufsichtspflicht beginnt mit der Übernahme des Kindes/der Kinder durch die Betreuungspersonen und endet mit Ende der ausgeschriebenen Angebotszeit. Bitte stellen Sie sicher, dass ihr Kind pünktlich gebracht und abgeholt wird.
Die Kinder haben den Anweisungen der Betreuungspersonen Folge zu leisten. Kinder, deren Verhalten für die Gruppe nicht tragbar ist und die ihr Verhalten auch nach wiederholter Ermahnung nicht ändern, können von der weiteren Ferienpassangeboten ausgeschlossen werden. Das gilt auch für Kinder, die sich selbst oder andere Kinder wiederholt in Gefahr bringen.

Fotoerlaubnis

Sollten Sie nicht wünschen, dass ihr Kind auf Fotos erscheint, setzen Sie bitte bei der Anmeldung ein Häkchen bei „Keine Fotoerlaubnis“. Bitte setzen Sie ebenso Ihr Kind davon in Kenntnis.

Verpflegung / Kleidung

Bitte geben Sie ihrem Kind ausreichend Verpflegung und Getränke mit. Achten Sie zudem auf dem Wetter angepasste Kleidung.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Wir helfen gerne:

  • bildschatten
  • News

    **** KINDERFREIZEIT NACH FÖHR ****

    Jetzt anmelden! Ein paar Plätze sind noch frei…

     

    ****** MÄDCHENTREFF ******

    Der Mädchentreff macht Sommerpause!

    Am 03. September 2018 gehts weiter…