Der geheimnisvolle Garten

Natur erleben im Vermehrungsgarten

In den Garten…fertig…los!

Gemüse und Kräuter erkennen und ernten, in der Erde wühlen, Gemüse probieren, das macht Riesenspaß. Aber der Vermehrungsgarten ist kein Garten, in dem einfach geerntet werden kann, die Vermehrung steht im Mittelpunkt und erst wenn das erledigt ist, kann geerntet werden. Keine Sorge, Ende Juli werden wir auch ernten können. Was meinst du, wie viele verschiedene Tomatensorten es gibt?  Welche Kräuter nimmt man für Tee? Wie vermehren sich überhaupt die Pflanzen? Was brauchen Pflanzen, damit sie gut wachsen können und viele Früchte tragen?  Haben Pflanzen Feinde? Wir werden es herausfinden und uns wie die Detektive auf die Suche machen…Bitte Sonnenschutz für den Kopf mitbringen!

https://vermehrungsgarten.de/

(Foto: A. Witterstein)

Termin:Montag, 31.07.2017
Zeit:09:00 - 15:00 Uhr
Veranstalter:Jugendpflege
Treffpunkt:Rathausplatztreppe
Alter:ab 8 Jahre
Bitte mitbringen:Lunchpaket, Getränke, Sonnenschutz für den Kopf
Teilnehmerbeitrag:10,- EUR