Färbergarten - Rotkohlklecks und Wildkrautstecher

Gärtnern, ernten, mörsern, malen, färben

Im Färbergarten und in der Natur ernten wir Blüten, Blätter, Stängel und Wurzeln. Diese verarbeiten wir zu Aquarellfarben, Stempelfarben oder selbstgemachten „Filzstiften“.
Ganz giftfrei und umweltfreundlich wird aus Roter Beete, Kamille, Holunder und vielen anderen Pflanzen ein Farbenfeuerwerk. Mit unseren selbstgemachten Farben können wir dann bunte Bilder malen und bedrucken, farbiges Papier schöpfen. Und natürlich müssen die Pflanzen im Färbergarten auch gepflegt werden, damit wir noch lange bunte Farben herstellen können.


Je nach der aktuellen Coronasituation bitten wir um einen tagesaktuellen Selbsttest.

Die Veranstaltung ist gefördert durch Transparenz-schaffen.

Termin:Montag, 01.08. und 02.08.2022
Zeit:10:00 - 13:00 Uhr
Veranstalter:Heuhüpfer e.V
Treffpunkt:Kampfelder Hof, Hauptstr.31, Hiddestorf
Alter:6 - 10 Jahre
Bitte mitbringen:alte Kleidung anziehen oder Schürze, Maske, an Sonnen-und Zeckenschutz denken, Frühstück und Getränk
Teilnehmerbeitrag:13,- EUR

Anmeldung über den Ferienpass
  • bildschatten
  • News

    Folgt uns auf Instagram