Leben in Digitalien – Eine Reihe von Medienfragen

Digitale Elternabende

Eine Reihe von Medienfragen für Eltern und Erziehende

Die Nutzung von Digitalen Medien nimmt einen immer höheren Stellenwert in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ein. Morgens beginnt es in der Schule mit den Tablet-Klassen und am Nachmittag wird das Instagram-Profil gepflegt, bei Netflix eine Serie geschaut oder das neueste Online-Spiel gezockt. In dieser Reihe für Erziehende und andere Interessierte wollen wir einen Einblick in die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen geben, Austausch ermöglichen und beratend zur Verfügung stehen.

Thema Heute: Momo, Gewalt-Videos und Sticker – Jugendgefährdende Inhalte per Whatsapp

Kinder und Jugendliche bewegen sich wie von selbst in der Welt der digitalen Medien. Dabei sehen sie nicht nur lustige Katzenvideos. Über Whatsapp werden ihnen Nazi- Sticker, Foltervideos und viele weitere jugendgefährdende Inhalte geschickt. Wie können Eltern und Erziehende in diesen Situationen reagieren? Welche Strategien und Handlungsmöglichkeiten gibt es, Kinder und Jugendlichen dabei zu unterstützen? Referenten: Janek Schütte (Region Hannover) & Daniel Rose (Neues Land e.V.)

Die Veranstaltung findet Online per Zoom statt. Anmeldung bitte vorab direkt bei der Region Hannover:

Termin:Dienstag, 05.07.2022
Zeit:19:00 - 20:30 Uhr
Veranstalter:Jugendpflege / Region Hannover
Treffpunkt:Online
Teilnehmerbeitrag:kostenlos

  • bildschatten
  • News

    Folgt uns auf Instagram