Lecker kochen und dabei plattdeutsch lernen!

Wuddeln, Ziepeln, Kartuffeln

Wuddeln, Ziepeln, Kartuffeln – wenn Du weißt, was diese Wörter bedeuten, kannst Du schon ein bisschen Plattdeutsch verstehen. 

Zusammen werden wir eine leckere Minestrone kochen, einen Salat vorbereiten und ein frisches Brot dazu backen. Du hörst neue Wörter und kleine Geschichten auf Platt. Mit Spielen und kleinen Aufgaben kannst Du selbst plattdeutsch ausprobieren – ein bunter Vormittag mit viel Spaß und mit einer neuen Sprache.

Wir freuen uns auf Dich!

Wuddeln, Ziepeln, Kartuffeln… lecker koken un dorbi plattdüütsch lern

Tohopp willt wi een leckert Gemeus koken, een Salaat maken, een frischket Broot backen un dorbi plattdüütsche Wöör lern. Du kanns korte Geschichten up Platt hören. Dat gifft Spille un lüttke Upgaven un du kanns sülvs plattdüütsch snacken. Dat wedd een bunten Vörmiddag mit veel Spaoß un mit een neie Spraak.

Wi dropt us an’n Dönnerdag, üm Klock 10 – dat dürt 3 Stunnen. Dat passt för Di, wenn Du tüschken 8 und 12 Johr olt biss. Wi dropt us in’t Kultur-Huus för Junge Lüe.

Wi freit us up Di!

Termin:Donnerstag, 18.07.2024
Zeit:10:00 - 13:00 Uhr
Organisation:Jugendpflege
Treffpunkt:Jugend-Kultur-Haus
Alter:8 - 12 Jahre
Kostenbeitrag:4,- EUR

Veranstaltung abgesagt
Diese Veranstaltung wurde abgesagt
  • bildschatten
  • News

    Folgt uns auf Instagram